Sommerschön Basis

Die Basis-Kräutermischung für Sommerekzemer und alle anderen hautempfindlichen Pferde, die dauerhaft gegeben werden kann.

Das Sommerekzem ist eine allergische Hauterkrankung mit starken Entzündungen der Haut, die durch Kriebelmücken beziehungsweise Gnitzen ausgelöst wird. Besonders Isländer- und Araberpferde zeigen eine erbliche Veranlagung für diese Erkrankung. Auslösen oder zumindest fördern können diese Hauterkrankung: Stoffwechselentgleisungen, extrem viel Eiweiß oder zu viel Stärke in der Fütterung, Übersäuerung des Organismus durch hohe Getreidemengen oder Silagefütterung, Schadstoffe aus der Umwelt, Leber- und Nierenbelastungen, Darmstörungen, ein Übermaß an synthetischen Vitaminen A, D, E und ein Mangel an Calcium, Zink, Kupfer, Selen oder B-Vitaminen. In der Folge zeigen sich starke Irritationen der Haut.

Erkennbar ist das Sommerekzem am Scheuern und Kratzen in der Frühlings- und Sommerzeit. Die Haut kann nässen, gerötet und geschwollen wirken; insbesondere an Mähnenkamm, Achseln, Brust, Unterbauch und Euter oder Schlauch. Die Rückenlinie und Schweifrübe kann ebenfalls betroffen sein, sie wirkt oft schuppig und ölig, manchmal ist die Haut regelrecht offen und in schweren Fällen sogar eitrig. Es können sich dicke Hautfalten am Mähnenkamm und dem Widerrist bilden und das Fell kann struppig und glanzlos werden. Durch den Juckreiz wirken die Pferde gereizt und lassen sich beim Reiten schwer führen und leiten. Wenn die Pferde längere Zeit darunter leiden und nicht behandelt werden, kann sich zusätzlich ein Milben- oder Pilzbefall auf der schwer geschädigten Haut zeigen.

Für die Zeit im Frühling und Sommer gibt es Deganius Sommerschön Basis. Diese Mischung aus Kräutern für Pferde dient der Erhaltung einer robusten und reinen Haut in der Frühlings- und Sommerzeit. Und zwar gerade dann, wenn besonders viele Fliegen und Mücken unterwegs sind. Sie ist ideal für den gesunden Start in den Frühling für alle hautempfindlichen Pferde und Ponys. Gerade Pferde mit sensibler Haut benötigen eine zusätzliche Kräutergabe mit besonders vielen Vitalstoffen, damit sie ordentlich durch die warme Jahreszeit kommen. Pferde und Ponys mit Mauke, Raspe, Haarlingen oder Hautpilz können von dieser Kräutergabe zu jeder Jahreszeit ebenfalls profitieren, zusammen mit den Medikamenten vom Tierarzt. Der Tierarzt sollte für die äußerliche Behandlung der Haut entsprechende Präparate verordnen.

Die Kräuter sind für Pferde sehr schmackhaft, sie können pur oder zusammen mit der gewohnten Nahrung angeboten werden. Auch zusammen mit eingeweichtem Futter werden die Kräuter als leckere Zugabe akzeptiert. Sommerschön Basis enthält keinerlei synthetische Zusatzstoffe, es sind ausschließlich geschnittene Kräuter darin enthalten: Zinnkraut, Labkraut, Hagebutten, Brennnessel, Mariendistelkraut und Klettenwurzel. Diese Kräuter sind sehr gut verträglich und dürfen zumindest von März bis Oktober an Pferde gegeben werden.

Tipp: Zu Sommerschön Basis passt das naturbelassene Sommerschön Minerale sehr gut. Es enthält ausreichend Calcium und zusätzlich Zink, Kupfer, Selen, B-Vitamine und weitere Mineralstoffe. Zeigt das Pferd starke Ekzemersymptome, kann Basis durch Sommerschön Akut ergänzt werden. Bei sehr schweren Ekzemerfällen darf zusätzlich Knoblauch von März bis September verfüttert werden. Wer möchte, kann für die äußerliche Hautpflege für die Weidehaltung Paraffinöl mit ätherischem Lavendelöl verwenden.

Verwendung:

Pro 100 kg Körpergewicht und Tag zehn Gramm Sommerschön Basis, mindestens sechs Wochen. Kann von Frühling bis Herbst gegeben werden und in seltenen Fällen bei Bedarf auch im Winter.

Kilopreise (Staffel):
bis 2,5 kg bis 5 kg bis 10 kg bis 25 kg
21,80 € 19,60 € 18,80 € 18,70 €
Sie können jede beliebige Menge bestellen. Die genannten Preise verstehen sich ausschließlich bei Versandzustellung und zzgl. Versandkosten. Alle Preise incl. MwSt.
kg 

Kunden, die Sommerschön Basis kauften, kauften auch:



Diese Seite empfehlen: